Donnerstag, 4. November 2010

Rival de Loop - Produkte-Test

Mir wurde die zweifelslos große Ehre zu Teil ein paar der Produkte von Rival de Loop testen zu dürfen. Gerne komme ich dieser Aufforderung nach. Eins möchte ich Euch vorn weg gerne ans Herz legen. Nur weil etwas von "Rival de Loop Young" ist, ist es noch lange keine "Kinderschminke". Die Farben glitzern vielleicht etwas mehr als die aus dem "normalen" Rival de Loop Sortiment aber ich stehe auf Glitzer :D . Rival de Loop Young verstehe ich einfach als eine tolle Sache, nämlich bezahlbare Produkte die auch fürs Taschengeldbudget zu haben sind! Ihr solltet Euch dort definitiv mal umsehen. 

Beginnen wir mit den Nagellacken. Ich habe sie Euch einmal aufs Nagelrad gepinselt. Bitte vergesst nicht, ich arbeite nach wie vor nicht mit einer Profikamera aber habe die Hoffnung Ihr könnt genug erkennen :)


  • High Gloss Nail Colour Nr. 54 8 ml - grau glänzend
  • High Gloss Nail Colour Nr. 58 8 ml - zartes lila mit leicht silbrigen Glitzerpartikeln
  • High Gloss Nail Colour Nr. 60 8 ml - wundervolles sehr dunkles Grün-Petrol
Die Lacke decken mit 2 Schichten absolut schön und haben einen tollen Glanz. Die Trockenzeit ist super. Zur Haltbarkeit kann ich leider noch nicht viel sagen, da ich sie noch nicht lange getragen habe. Dies erlaubt mir leider meine Arbeit aus Hygiene-Gründen nicht. Im Krankenhaus ist Nagellack tabu!  Wenn ich jedoch bald frei habe werde ich vor allem die Nr. 60 gerne wieder auftragen. Eine sehr wunderschöne Farbe gerade jetzt in dieser Übergangszeit! 

Mein zweites richtiges Highlight war folgender Lidschatten:

  • Rival de Loop Young Lovely Eyes 08 Jade
Einfach wundervoll! Den kleinen Patzer habe ich leider übrigens vor lauter Begeisterung selbst mit dem Fingernagel fabriziert. Das ist ein Jadeton wie man ihn sich wünscht! Farbintensiv, gut pigmentiert dezent grünglitzernd und mit Eyeshadowbase wahnsinnig lang haltbar. Für alle die wie ich ein großer Fan von Grün, Petrol, Türkis etc.







Eyeshadow Nummer 2:
  • Rival de Loop Young Lovely Eyes 02 Spacy Chic 
Ein ebenfalls gut pigmentierter Silberton der bei allen Fans von glamourösen Auftritten nicht fehlen sollte :)
Nun die beiden etwas dezenteren Lidschattenfarben:

  • 03 Cashmere - Samtweicher, pflegender Lidchatten. Feine Inhaltsstoffe verhindern das Absetzen in der Lidfalte!
Perfekt für meine derzeitigen Nude-Experimente :) Ich habe ihn bisher einmal getragen und das Versprechen wurde gehalten-Kein lästiges verrutschen in die Lidfalte! Super!
  • 06 Aubergine - Samtweicher, pflegender Lidchatten. Feine Inhaltsstoffe verhindern das Absetzen in der Lidfalte!
Hier gilt für die Tragbarkeit das Selbe wie beim Vorgänger! Die Farben decken schön und halten sehr lange!










Nun bekam ich noch ein schönes Quattro zum Testen!

  • Rival de Loop Young Quattro Eyeshadow 01 Violet Dreams
Ich zitiere: "Der pudrig-zarte Lidschatten sorgt mit seinen perfekt aufeinander abgestimmten Farbkombinationen für trendstarke Colour-Effekte und grenzenlose Kreativität. Das harmonische Zusammenspiel von hellen und dunklen Farbtönen sorgt für einen tollen Augenaufschlag." - Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen :D Die Farben passen super zusammen und man kann herrlich die dunkleren Töne in die Lidfalte setzen und dann mit den hellen ausblenden! Ganz super! 






 
Hier mal wieder ein Versuch ein paar Swatches einzufangen:

Eyeshadow Quattro und Lovely Eyes

03 Cashmere und 08 Aubergine 






Kommen wir nun zu einer neuen Leidenschaft von mir. Eyepencils. Als hätte das liebe Team von Rival de Loop das gerochen haben sie mir auch davon 3 zum Testen überlassen! Tausend Dank!


  • Eyeshadow Pencil Rival de Loop Young 11 Frosty White
  • Eyeshadow Pencil Rival de Loop Young 04 Aqua
  • Eyeshadow Pencil Rival de Loop Young 03 Smokey Eyes
Auch hier kann ich sagen das mich die Haltbarkeit durchaus überzeugt hat. Vor allem der Smokey Eyes-Stift ist eine schnelle Alternative zu sexy Katzenaugen :D
Nicht auf einem Foto aber auf keinenfall zu vergessen ist der Fashion Look Volumen Mascara von Rival de Loop Young. Hierzu kann ich Euch allerdings bisher nur sagen, dass der erste Eindruck sehr gut war, ich sie aber noch ausführlicher in Extremsituationen testen möchte :)


Alles in Alle möchte ich mich nochmal herzlichst beim Rival de Loop-Team bedanken! Ihr seid absolut großartig. Ich hoffe ich konnte Euch weiterhelfen und bin jederzeit wieder für Euch da wenn ich irgendetwas für Euch tun kann!

Und nun meine lieben Leser, welche Erfahrungen habt ihr mit Produkten dieser Marke gemacht? Konnte ich Euch inspirieren das Ein oder Andere Produkt zu testen? Ich bin wie immer sehr gespannt auf Eure Beiträge!

Viele liebe Grüße

EURE KATE

Kommentare:

  1. die lidschatten vertrage ich ja leider net. aber die nagellacke sehen hübsch aus :) hab selber von den mini einige :D hach die sind super

    AntwortenLöschen
  2. Der grüne Lack sieht sehr schön aus! Die Lidschatten gefallen mir auch sehr gut, besonders der matte Aubergine-Ton und die beiden dunkleren Nuancen aus dem Quattro. Der türkisgrüne Lidschatten hat auch eine Hammer-Farbe, aber grün steht mir leider nicht so.
    Danke fürs Vorstellen, irgendwie habe ich fast gar nichts von RdL, bin aber auch selten bei Rossmann :)
    LG Erdbeerelfe

    AntwortenLöschen
  3. Der Petrolgrüne Nagellack sieht echt super aus, ich hoffe in Rostock gibts das Sortiment auch. Der graue ist auch sehr hübsch. Da kann man sich ja gar nicht entscheiden.

    Ich stehe auch auf Glitzer :D

    AntwortenLöschen
  4. So neuer Versuch:
    Also die Lidschatten etc pp kann ich leider durch Allergie nicht nutzen.

    Aber die Nagellacke von Rival sind immer wieder total toll :) Und der graue sieht aus wie nen Dupe von Chinchilly von Essie

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Ausbeute und danke für die Swatches ^^

    AntwortenLöschen